Museum Basel

Claragraben 37
CH-4058 Basel

Tel:

+4161 681 71 24

Fax:

+4161 681 71 24

Mobile:

+4178 683 48 95

info@museumbasel.ch

Newsletter


Name:
E-Mail:

Sicherheitscode:
Captcha
Code eingeben:





Mitgliederbereich

Umfrage

Gästebuch

Gästebuch einschreiben - Einträge 71 - Seite 2/9: << < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 > >>

Sabine schrieb am: 18.10.2016 um 11:40:31 Uhr
Homepage: http://happy-deals.ch
Wir waren mit unseren Kindern bei Ihnen und total begeistert. Die Kinder haben echt viel gelernt und wollen wieder kommen, was ein großes Lob ist. Sie haben sich sehr viel Mühe mit Ihrer Ausstellung gegeben und man spürt sofort, dass alle mit Herz und Seele dabei sind. Somit möchte ich sie auf diesem Weg gerne loben und empfehlen.

Gutscheindeal schrieb am: 10.10.2016 um 04:28:58 Uhr
Homepage: http://gutscheindeal.info/
Schön und interessant! Das werde ich mir nächstemal auf jeden Fall anschauen wenn ich in Basel sein sollte.
Viele Grüße

Eva schrieb am: 27.09.2016 um 15:29:32 Uhr
Homepage: http://www.kindersessel-kindersofa.de
Hallo! Eure Website gefällt mir wirklich sehr gut! Bin zufällig drauf gestoßen. Vielen Dank für die zahlreichen Informationen! Wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg

Ueli Jäggi schrieb am: 20.09.2016 um 10:43:24 Uhr

Die Vereinsreise vom letzten Samstag war ein tolles Erlebnis. Im nostalgischen, dafür nicht sooo furchtbar bequemen Postauto gings ins Illusorialand von Sandro Del-Prete bei Hindelbank, wo wir - nach einem guten Kaffee und einem gigantischen Gipfeli - mit Illusionen, optischen Täuschungen und Holographien überrascht wurden. Nach dem Gang durch den Desorientierungtunnel aber waren wir froh, uns in der totalen Finsternis des Castel Nero d'Illusoria wieder sammeln zu können.

Vom Ehepaar Bieri und Team wurden wir im Gasthof Schnittweierbad bei Steffisburg mit einem reichhaltigen und äusserst schmackhaften Mittagessen verwöhnt. Speziell zu erwähnen sind natürlich die riesigen Emmentaler Meringues mit Vanilleglace.

Den absoluten Höhepunkt aber bildete der Besuch des Museums für Uhren und mechanische Musikinstrumente - MUMM - und der privaten Sammlung von Kurt Matter. Mit unendlich viel Sachkenntnis und Liebe zu den Ausstellungsstücken führte uns das Ehepaar Matter durch die Ausstellung und liess die meisten Drehorgeln, Musikdosen und automatischen Klaviere zu unserer grossen Freude auch noch erklingen.

Im nostalgischen, dafür nicht sooo furchtbar bequemen Postauto gings dann nach einem reichhaltigen Apero im Museumsgarten wieder zurück nach Basel.

Jetzt freue ich mich schon auf unsere nächste Reise und darauf, dass wir die Fotos BALD in der Galerie bestaunen können.

adi schrieb am: 14.09.2016 um 00:26:04 Uhr
Homepage: http://www.business-erfahrungen.com/
Danke für das super Erlebnis! wieder mal was zum thema getmyads gelernt

Yves schrieb am: 24.07.2016 um 21:39:22 Uhr
Homepage: http://www.mietkautionsgarantie.ch
Wir waren vorletzte Woche da und haben ganz schön gestaunt.

Rene schrieb am: 08.07.2016 um 18:04:19 Uhr
Homepage: http://www.map-bezahlt.com
Gut gemacht, meine Freundin hat gesagt, wir müssen nochmal ins Museum Basel.

Mietkautionsversicherung schrieb am: 05.06.2016 um 14:07:07 Uhr
Homepage: http://www.immoinsurance.ch
Super Website!

Seite 2/9: << < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 > >>